April, 8, 2009

Ereignislose Tage machen trotzdem müde.

Ich arbeitete, schraubte an meinem, schraubte an ihrem Rad, tingelte hier, dort. Bestellte die OPAK, mal sehen, was da kommt, Review folgt.

Alle Geschenke, die ich zu Ostern verteilen wollte, habe ich beisammen. Wahrscheinlich vergesse ich die Hälfte. Oder mir fällt im letzten, zu späten Moment ein, was ich noch vergessen habe. Wir werden sehen.

Das war dann auch der Tag. Der Abend klingt aus bei Mädchensendungen. Die Eine eher unfreiwillig, die andere voll und ganz freiwillig. Will jemand raten?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s